Gerätschaften FFW-Herresbach
schlauch

 
       
     
         
    Fuhrpark  
    warndreieck
TSF
TSF
Der Ford Transit mit 84 kW wurde 1997 feierlich eingeweiht und beinhaltet neben der TS8/8 die verschiedenen Armaturen, Schläuche und Gerätschaften. Das Fahrzeug ist mit drei Handfunksprechgeräten für den 2m Bereich und einem Funkgerät für den 4m Bereich ausgestattet. Eine vierteilige Steckleiter befindet sich auf dem Dach. Besatzung: 1/5/6
Funkrufname: Florian Herresbach 47


     
    SA 400m B
SA 400m B
Der Schlauchanhänger fasst 20 B-Schläuche à 20m auf zwei Haspeln verteilt. Somit kann eine 400m lange Versorgungsleitung in kürzester Zeit gelegt werden.
 
     


 
TS 8/8
TS 8/8
Die Tragkraftspritze des Herstellers Iveco Magirus wird von Hand angekurbelt und ist aus dem Jahre 1986. Der Nennförderdruck ist mit 8 bar angegeben. Der Nennförderstrom beträgt 800 l/min.
         
         
      home | Home |   pagetop | Top of the page |       design